Clartan - Europe C

Anlagepolitik

Der Teilfonds investiert mindestens 75% des Nettovermögens des Teilfonds in Aktien börsennotierter Gesellschaften, die ihren Geschäftssitz in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem anderen Staat des Europäischen Wirtschaftsraums haben; bis zu 100% seines Nettovermögens in Aktien von europäischen Gesellschaften, die nicht der Eurozone angehören; bis zu 25% seines Nettovermögens in Aktien börsennotierter Gesellschaften, die ihren Gesellschaftssitz in einem Mitgliedstaat des Europarats haben und bis zu 20% seines Nettovermögens in Aktien börsennotierter Gesellschaften, die ihren Gesellschaftssitz in europäischen Schwellenländern haben, die nicht zur OECD gehören.

Wertentwicklungsdiagramm

Wertentwicklungstabelle

kumuliert pro Jahr
seit Jahresbeginn 2,08 %
3 Jahre 12,89 % 4,12 %
5 Jahre 16,74 % 3,14 %
10 Jahre 26,30 % 2,36 %
seit Auflegung 230,90 % 5,89 %

Kennzahlen

Volatilität Value at Risk Sharpe-Ratio Max. Drawdown Erholungsperiode (nach max. Drawdown)
3 Jahre 15,97 % -10,42 % 0,17 -25,39 % 301 Tage
5 Jahre 19,14 % -12,54 % 0,15 -40,26 % 576 Tage
10 Jahre 17,76 % -11,64 % 0,12 -43,96 %
seit Auflegung 17,07 % -12,49 % 0,28 -50,77 % 709 Tage

Nachhaltigkeit

Environmental - Umwelt 0
Social - Soziales 4
Governance 0
ESG Rating 2,4
Ausschlusskriterien
- Arbeitsrechte Nein
- Automobilindustrie Nein
- Chemie Nein
- Fossile Energieträger Nein
- Gentechnik Nein
- Geschäftspraktiken Nein
- Kernkraft Nein
- Luftfahrt Nein
- Menschenrechte Nein
- Pornographie Ja
- Suchtmittel Ja
- Tiere Nein
- Umweltverhalten Nein
- Verstoß gegen Global Compact Nein
- Waffen / Rüstung Ja

Jährliche Wertentwicklung

Portfolioallokation

Fondsaufteilung nach Asset-Klassen

Top 10 Holdings (Stand: 29.02.2024)

Societe Generale 4,30 %
Bouygues 3,80 %
Richemon 3,50 %
BNP Paribas 3,30 %
Elis S.A. 3,30 %
Veolia Environnement 3,10 %

Top 10 Regionen (Stand: 29.02.2024)

Frankreich 67,80 %
Europa 28,50 %
Weitere Anteile 3,70 %

Top 10 Branchen (Stand: 29.02.2024)

Industrie 34,30 %
zyklische Konsumgüter 18,90 %
Finanztitel 14,60 %
Energie 11,30 %
Grundstoffe 6,90 %
Technologie 4,90 %
Nicht-zyklische Konsumgüter 4,60 %
Dienstleistungen 3,20 %
Gesundheit 1,30 %