AB Concentrated Global Equity Portfolio A

Anlagepolitik

Das Fondsmanagement strebt langfristiges Kapitalwachstum an, indem es in ein konzentriertes,weltweites Portfolio von Wachstumsunternehmen mit niedrigen Bewertungen investiert, den Fokus auf Unternehmen mit attraktivem Track Record und nachhaltiger Wachstumsentwicklung legt, umVolatilität zu reduzieren und umfassende Fundamentalanalysen verfolgt, um selektiv in High-Conviction-Ideen zu investieren und zugleich aktiv Risiken zu managen.

Wertentwicklungsdiagramm

Wertentwicklungstabelle

kumuliert pro Jahr
seit Jahresbeginn 6,48 %
3 Jahre 2,70 % 0,89 %
5 Jahre 42,87 % 7,39 %
10 Jahre 191,54 % 11,28 %
seit Auflegung 186,15 % 10,74 %

Kennzahlen

Volatilität Value at Risk Sharpe-Ratio Max. Drawdown Erholungsperiode (nach max. Drawdown)
3 Jahre 18,15 % -12,06 % -0,19 -33,94 %
5 Jahre 21,00 % -13,79 % 0,29 -33,94 %
10 Jahre 17,78 % -11,63 % 0,46 -33,94 %
seit Auflegung 17,66 % -11,56 % 0,46 -33,94 %

Nachhaltigkeit

Environmental - Umwelt 3
Social - Soziales 4
Governance 5
ESG Rating 3,7
Ausschlusskriterien
- Arbeitsrechte Nein
- Automobilindustrie Nein
- Chemie Nein
- Fossile Energieträger Ja
- Gentechnik Nein
- Geschäftspraktiken Nein
- Kernkraft Nein
- Luftfahrt Nein
- Menschenrechte Ja
- Pornographie Nein
- Suchtmittel Ja
- Tiere Nein
- Umweltverhalten Nein
- Verstoß gegen Global Compact Ja
- Waffen / Rüstung Ja

Jährliche Wertentwicklung

Portfolioallokation

Fondsaufteilung nach Asset-Klassen

Top 10 Holdings (Stand: 29.02.2024)

Microsoft Corp. 8,95 %
Amazon.com 7,10 %
Mastercard Inc. 6,97 %
Eaton Corp. 4,64 %
Automatic Data Processing 4,50 %
Novo Nordisk 4,26 %
ASML Holding NV 4,12 %
Charles Schwab 4,02 %
Constellation Brands 3,63 %
Abbott Laboratories 3,25 %

Top 10 Regionen (Stand: 29.02.2024)

USA 62,82 %
Schweiz 7,26 %
Dänemark 5,77 %
Vereinigtes Königreich 4,63 %
Japan 4,27 %
Niederlande 4,19 %
Frankreich 3,85 %
Deutschland 3,08 %
Weitere Anteile 2,08 %
Indien 2,05 %

Top 10 Branchen (Stand: 29.02.2024)

Informationstechnologie 25,07 %
Luxusgüter 17,20 %
Gesundheitswesen 16,99 %
Finanzdienstleistungen 13,98 %
Industriegüter 13,00 %
Verbrauchsgüter 6,05 %
Immobilien 2,63 %
Rohstoffe 2,48 %
Weitere Anteile 1,54 %
Kommunikation 1,06 %