Bantleon Opportunities S PT

Anlagepolitik

Bantleon Opportunities S ist ein Absolute-Return-Fonds mit dem Schwerpunkt hochqualitative Anleihen. Das Anlageziel ist ein hoher regelmässiger Ertrag durch die konsequente Anpassung der Anleihenlaufzeiten und der Aktienquote an die prognostizierte Konjunkturentwicklung. Schuldner- und Wechselkursrisiken sollen weitgehend vermieden werden. Steuerung der durchschnittlichen Anleihenlaufzeiten in der Bandbreite von 0 bis 7 Jahren. Steuerung einer Aktienquote von 0 bis 20% des Fondsvermögens. Bewirtschaftung der Zinskurve. Management der Anleihenauswahl auf der Basis sehr guter bisguter Bonität. Zeitweise Beimischung von inflationsindexierten Anleihen

Wertentwicklungsdiagramm

Wertentwicklungstabelle

kumuliert pro Jahr
seit Jahresbeginn 4,62 %
3 Jahre 0,19 % 0,06 %
5 Jahre -1,62 % -0,33 %
10 Jahre
seit Auflegung 14,04 % 1,44 %

Kennzahlen

Volatilität Value at Risk Sharpe-Ratio Max. Drawdown Erholungsperiode (nach max. Drawdown)
3 Jahre 2,32 % -1,52 % 0,19 -6,17 %
5 Jahre 2,73 % -1,80 % -0,01 -11,64 %
10 Jahre
seit Auflegung 2,95 % -1,92 % 0,47 -11,64 %

Jährliche Wertentwicklung

Portfolioallokation

Fondsaufteilung nach Asset-Klassen

Top 10 Regionen (Stand: 30.09.2019)

Euroland 107,75 %
Barmittel 2,42 %

Stammdaten

ISIN LU0337411200
WKN A0NB6M
Kategorie Mischfonds
Region Europa
Auflagedatum 02.09.2010
Währung EUR
Domizil Luxemburg
Laufende Kosten It. KIID (18.02.2019) 1,05 %
Performance-Fee 0,00 %
Fondsgesellschaft BANTLEON AG
Fondsmanager
Fondsvolumen (12.11.2019) 246,56 Mio. EUR
Rücknahmepreis (12.11.2019) 113,45 EUR
Ertragsverwendung Thesaurierend
Risiko- & Ertragsprofil 3

Dokumente