Allianz Nebenwerte Deutschland - A - EUR

Anlagepolitik

Der Fonds investiert branchenübergreifend in Aktien mittlerer und kleiner deutscher Unternehmen sowie in substanzstarke Titel. Im Mittelpunkt stehen Titel mit nach Ansicht des Fondsmanagements hohem Wachstumspotenzial. Dadurch soll ein möglichst hoher Kurszuwachs erzielt werden.

Wertentwicklungsdiagramm

Wertentwicklungstabelle

kumuliert pro Jahr
seit Jahresbeginn 0,63 %
3 Jahre -24,15 % -8,79 %
5 Jahre -1,47 % -0,30 %
10 Jahre 44,77 % 3,77 %
seit Auflegung 845,05 % 8,48 %

Kennzahlen

Volatilität Value at Risk Sharpe-Ratio Max. Drawdown Erholungsperiode (nach max. Drawdown)
3 Jahre 19,34 % -12,78 % -0,52 -45,75 %
5 Jahre 20,24 % -13,27 % -0,05 -45,75 %
10 Jahre 18,56 % -12,11 % 0,18 -45,75 %
seit Auflegung 19,55 % -12,67 % -57,49 % 666 Tage

Nachhaltigkeit

Environmental - Umwelt 3
Social - Soziales 4
Governance 5
ESG Rating 3,7
Ausschlusskriterien
- Arbeitsrechte Nein
- Automobilindustrie Nein
- Chemie Nein
- Fossile Energieträger Ja
- Gentechnik Nein
- Geschäftspraktiken Nein
- Kernkraft Nein
- Luftfahrt Nein
- Menschenrechte Nein
- Pornographie Nein
- Suchtmittel Ja
- Tiere Nein
- Umweltverhalten Nein
- Verstoß gegen Global Compact Ja
- Waffen / Rüstung Ja

Jährliche Wertentwicklung

Portfolioallokation

Top 10 Holdings (Stand: 31.03.2024)

GEA 5,57 %
LEG Immobilien AG 5,29 %
CTS Eventim 4,89 %
BECHTLE 4,88 %
KION GROUP AG 4,50 %
Puma SE 4,33 %
Fresenius Medical Care 4,18 %
Scout24 AG 4,13 %
STROEER SE 3,32 %
Fuchs SE VZ 3,29 %

Top 10 Regionen (Stand: 31.03.2024)

Deutschland 98,63 %
Niederlande 1,37 %

Top 10 Branchen (Stand: 31.03.2024)

Industrie 24,77 %
Kommunikationsdienstleist. 16,18 %
Gesundheitswesen 12,74 %
Nicht-Basiskonsumgüter 11,62 %
Informationstechnologie 9,75 %
Roh-, Hilfs- & Betriebsstoffe 8,58 %
Immobilien 7,30 %
Basiskonsumgüter 4,67 %
Versorgungsbetriebe 3,04 %
Finanzen 1,33 %