DWS European Opportunities LD

Anlagepolitik

Ziel der Anlagepolitik ist es, einen nachhaltigen Wertzuwachs gegenüber dem Index zu erzielen. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds hauptsächlich in Aktien mittlerer und kleinerer europäischer Unternehmen mit überdurchschnittlichen Wachstumschancen. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der Beteiligungen dem Fondsmanagement. Der Fonds orientiert sich am Index. Er bildet ihn nicht genau nach, sondern versucht, seine Wertentwicklung zu übertreffen und kann deshalb wesentlich - sowohl positiv als auch negativ - von dem Index abweichen.

Wertentwicklungsdiagramm

Wertentwicklungstabelle

kumuliert pro Jahr
seit Jahresbeginn 2,51 %
3 Jahre -6,81 % -2,32 %
5 Jahre 43,16 % 7,43 %
10 Jahre 111,89 % 7,79 %
seit Auflegung 2.440,65 % 8,70 %

Kennzahlen

Volatilität Value at Risk Sharpe-Ratio Max. Drawdown Erholungsperiode (nach max. Drawdown)
3 Jahre 17,53 % -11,48 % -0,20 -32,65 %
5 Jahre 20,60 % -13,35 % 0,33 -41,41 % 245 Tage
10 Jahre 18,38 % -11,92 % 0,40 -41,41 %
seit Auflegung 17,84 % -11,58 % -72,90 % 2.188 Tage

Nachhaltigkeit

Environmental - Umwelt 4
Social - Soziales 4
Governance 5
ESG Rating 4,1
Ausschlusskriterien
- Arbeitsrechte Nein
- Automobilindustrie Nein
- Chemie Nein
- Fossile Energieträger Ja
- Gentechnik Nein
- Geschäftspraktiken Nein
- Kernkraft Ja
- Luftfahrt Nein
- Menschenrechte Nein
- Pornographie Nein
- Suchtmittel Ja
- Tiere Nein
- Umweltverhalten Nein
- Verstoß gegen Global Compact Ja
- Waffen / Rüstung Ja

Jährliche Wertentwicklung

Portfolioallokation

Fondsaufteilung nach Asset-Klassen

Top 10 Holdings (Stand: 29.02.2024)

Konecranes 3,20 %
Jet2 Plc. 2,70 %
Pandora 2,70 %
Grifols 2,50 %
SPIE SA 2,50 %
Elis S.A. 2,40 %
Storebrand 2,40 %
Gn Store Nord 2,30 %
Inchcape PLC 2,30 %
Trelleborg AB 2,30 %

Top 10 Regionen (Stand: 29.02.2024)

Deutschland 14,90 %
Frankreich 13,10 %
Vereinigtes Königreich 11,00 %
Niederlande 7,00 %
Italien 6,90 %
Dänemark 6,70 %
Spanien 5,20 %
Luxemburg 4,80 %
Finnland 4,70 %
Irland 4,60 %

Top 10 Branchen (Stand: 29.02.2024)

Industrie 28,40 %
Dauerhafte Konsumgüter 17,30 %
Finanzen 15,50 %
Grundstoffe 9,50 %
Hauptverbrauchsgüter 9,50 %
Kommunikationsdienste 5,00 %
Versorger 3,40 %
IT 3,30 %
Gesundheitswesen 3,20 %
Energie 2,30 %

Top 10 Währungen (Stand: 29.02.2024)

EUR 68,40 %
GBP 13,50 %
DKK 6,70 %
NOK 4,70 %
SEK 4,10 %
CHF 2,60 %