DWS Euroland Strategie

Anlagepolitik

Ziel der Anlagepolitik ist die Erwirtschaftung eines nachhaltigen Wertzuwachses. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds überwiegend in Staatsanleihen, Anleihen staatsnaher Emittenten und Covered Bonds, die auf Euro lauten. Unternehmensanleihen, Anleihen von Emittenten aus Schwellenländern, nachrangige Wertpapiere, Asset Backed Securities und Wandelanleihen können beigemischt werden. Die Auswahl der einzelnen Investments liegt im Ermessen des Fondsmanagements.

Wertentwicklungsdiagramm

Wertentwicklungstabelle

kumuliert pro Jahr
seit Jahresbeginn 4,64 %
3 Jahre 2,11 % 0,70 %
5 Jahre 2,91 % 0,58 %
10 Jahre 19,27 % 1,78 %
seit Auflegung 1.778,62 % 5,60 %

Kennzahlen

Volatilität Value at Risk Sharpe-Ratio Max. Drawdown Erholungsperiode (nach max. Drawdown)
3 Jahre 1,81 % -1,17 % 0,58 -4,27 % 223 Tage
5 Jahre 1,83 % -1,19 % 0,48 -4,27 % 223 Tage
10 Jahre 1,66 % -1,06 % 1,01 -4,27 %
seit Auflegung 3,13 % -2,40 % -16,41 % 165 Tage

Jährliche Wertentwicklung

Portfolioallokation

Fondsaufteilung nach Asset-Klassen

Top 10 Währungen (Stand: 31.08.2018)

Euro 99,70 %
Deutsche Mark 0,20 %

Stammdaten

ISIN DE0008474032
WKN 847403
Kategorie Renten-/​Geldmarktfonds
Region Europa
Auflagedatum 25.01.1966
Währung EUR
Domizil Deutschland
Laufende Kosten It. KIID (30.09.2018) 0,70 %
Performance-Fee 0,00 %
Fondsgesellschaft DWS Investment GmbH
Fondsmanager Oliver Eichmann
Fondsvolumen (31.08.2018) 601,41 Mio. EUR
Rücknahmepreis (15.11.2019) 33,12 EUR
Ertragsverwendung Ausschüttend
Risiko- & Ertragsprofil 2

Dokumente